Plaimont – Le Manseng Noir

11,00 inkl. MwSt.

€14,67/l

Vergessene, verschwundene Pyrenäen-Rebsorte… Ende der Geschichte? NEIN!
Plaimont wird wiedergeboren und bietet uns einen Wein mit einer schönen tiefen Farbe, die spezifisch für die Rebsorten des Pyrenäen-Piemont ist, offenbart diese 100%ige Manseng Noir-Cuvée zunächst eine Veilchennase.

Im Mund präsentiert er eine beispiellose Balance und einen moderaten Alkoholreichtum, unterstützt von einer schönen Säure, mit weichen und geschmolzenen Tanninen aus den ersten Monaten der Alterung. Diese Einzelsorte zeigt eine einzigartige aromatische Typizität, würzig, Holunder und Tapenade. Seine Delikatesse und sein bekömmlicher Charakter werden besonders geschätzt, wenn er frisch (13-14 °C) verkostet wird. Dieser Wein reift 7 Monate in Fässern ohne Holzzugabe, bevor er in Flaschen abgefüllt wird.

Entweder wir hassen oder wir lieben es. Ich gehöre zur zweiten Kategorie.
Hinweis für die Entdecker!

Dank seines geringen Alkoholgehalts passt Le Manseng Noir gut als Aperitif oder zum Essen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch bei uns in Hamburg-Schnelsen

 

Lieferzeit: 1-4 Werktage

Artikelnummer: 3392-1 Kategorie:
 

Zusätzliche Informationen

Typ

Rotwein

Jahrgang

2019

Weingut

Producteurs Plaimont

Rebe

Manseng Noir

Region

Süd-West

Appellation

Côtes de Gascogne

Alkoholgehalt

11,5%

Nettofüllmenge

0,75 L

Allergene

enthält Sulfite